Offizielles Grailknights Forum
Grailknights Homepage
19. Juli 2019, 22:34:11 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Shout Box
...lade shoutbox...











Übersicht Hilfe Login Registrieren
+  Offizielles Grailknights Forum
|-+  Castle Grailskull
| |-+  Schlachten
| | |-+  Eisenwahn 2008
Seiten: 1 2 [3]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Eisenwahn 2008  (Gelesen 37749 mal)
Sir Optimus Prime
Sir Optimus Prime
Alliance
*****
Offline Offline

Beiträge:
  mehr als 1.000


I spent the night with Zapfi!


« Antwort #40 am: 26. Juli 2008, 01:10:16 »

Hat Spass gemacht mit Euch! Alle haben mit angepackt, gute Arbeit! Danke dafür! Küsschen
Gespeichert

Panzer - Prime
jeffy jefferson
True Warrior of Grailham City
***
Offline Offline

Beiträge: 120



WWW
« Antwort #41 am: 27. Juli 2008, 18:39:01 »

endlich irgendwie daheim, ausgeladen, schoppen getrunken.

sehr geiler auftritt, hat spass gemacht und vor der
bühne war für die grottige uhrzeit ja mal richtig was los.

bis zum nächsten mal

der jeffy




Gespeichert

freaks like me never stop to rock
Lord Glorious
Grailknight
*******
Offline Offline

Beiträge: 868


König G. der Unentdeckte


WWW
« Antwort #42 am: 27. Juli 2008, 19:54:42 »

sau geiler gig, was anderes gibbet net zu sagen Lächelnd

edit:
also, ma etwas ausführlicher...das ganze festival fand ich sehr geil (und das liegt nicht nur an der riesigen frauenquote da Zwinkernd ). wetter war ordentlich warm (so warm das die forderung der schlacht meinen blutdruck und meinen puls in solche höhen getrieben hat das ich am samstag erstmal satte 6 mal nasenbluten hatte), die meisten leute sehr cool drauf (dazu noch den jeffy kennen gelernt...saufen junge, saufen! XD ) und das ganze ist sehr überschaulich. 2009 wirds mich wieder dorthin verschlagen! Und wenns nur für die Cocktailbar ist Lächelnd


« Letzte Änderung: 27. Juli 2008, 20:27:26 von Lord Glorious » Gespeichert

"Solange man in Chinas Flüssen Filme entwickeln kann, weiß man doch, wo der Hebel für mehr Klimaschutz angesetzt werden muss."

-Bodo Buschmann; Brabus-Chef zur FAZ-

-----------

"Das Leben sollte NICHT eine Reise ins Grab sein mit dem Ziel wohlbehalten und in einem attraktiven und gut erhaltenen Körper anzukommen, sondern eher seitwärts hineinzuschlittern, Chardonnay in einer Hand, Erdbeeren in der anderen. Den Körper total verbraucht und abgenutzt, und dabei jubelnd:......."WHOO HOO!! WAS FÜR EIN RITT!!"
hannilein
True Warrior of Grailham City
***
Offline Offline

Beiträge: 152



WWW
« Antwort #43 am: 27. Juli 2008, 23:15:10 »

ich kann mich eigentlich nur anschließen...geiles festival...aber viel zu frühe spielzeit...haben selbst die beiden mischer gesagt...aber spätestens nach der tour mit sabaton, weiß auch der letzte festival veranstalter, dass die knights weiter nach oben in der RO gehören Zwinkernd


...btw, die strandcocktailbar war der hammer...aber das schnapszelt war auch sehr nice...besonders samstag nach sodom, als alles nur noch die hälfte gekostet hat ^^

1€ für jacky cola - da kann man wirklich nicht meckern ^^
oder
2€ für jeden cocktail...irgendwie halten mich solche angebote immer vom schlafen ab Zunge


...aber jetzt wird endlich wieder regeneriert...gn9-1 zusammen Zwinkernd
Gespeichert




jeffy jefferson
True Warrior of Grailham City
***
Offline Offline

Beiträge: 120



WWW
« Antwort #44 am: 28. Juli 2008, 11:20:02 »

es gibt sogar schon bilder bei uns

http://www.netdicht.de/component/option,com_ponygallery/func,viewcategory/catid,181/Itemid,73/#category

sind auch verschiedene unterkategorieen angelegt worden,
einfach mal rumstübern
Gespeichert

freaks like me never stop to rock
Sir CockaLot
Robocock
Sir CockaLot
Alliance
*****
Offline Offline

Beiträge:
  mehr als 1.000


Power, steel and sex appeal


WWW
« Antwort #45 am: 28. Juli 2008, 11:38:20 »

Hahaha "Homofürst der Finsternis"!!
Gespeichert

"What is best in life?" -
"To crush your enemies, to see them driven before you, and to hear the lamentations of their women."

Lord Glorious
Grailknight
*******
Offline Offline

Beiträge: 868


König G. der Unentdeckte


WWW
« Antwort #46 am: 28. Juli 2008, 20:57:42 »

geile bilder...beim nächsten mal wenn der jeffy in der nähe ist musst du aber mit in die erste reihe Lächelnd

war anfangs doch ein recht zurückhaltender choir...aber nachher wurds immer besser. nur nehmt bitte dem stike morph ein paar tempos mit...dann kann der sich nach seiner bananenorgie ma den mund abwischen, das sah ja einfach eklig aus  Schweigend

Gespeichert

"Solange man in Chinas Flüssen Filme entwickeln kann, weiß man doch, wo der Hebel für mehr Klimaschutz angesetzt werden muss."

-Bodo Buschmann; Brabus-Chef zur FAZ-

-----------

"Das Leben sollte NICHT eine Reise ins Grab sein mit dem Ziel wohlbehalten und in einem attraktiven und gut erhaltenen Körper anzukommen, sondern eher seitwärts hineinzuschlittern, Chardonnay in einer Hand, Erdbeeren in der anderen. Den Körper total verbraucht und abgenutzt, und dabei jubelnd:......."WHOO HOO!! WAS FÜR EIN RITT!!"
hannilein
True Warrior of Grailham City
***
Offline Offline

Beiträge: 152



WWW
« Antwort #47 am: 29. Juli 2008, 13:07:24 »

der morph ist auch einfach nur eklig Zwinkernd
Gespeichert




Lord Glorious
Grailknight
*******
Offline Offline

Beiträge: 868


König G. der Unentdeckte


WWW
« Antwort #48 am: 29. Juli 2008, 13:19:26 »

die bananenreste waren einfach das i-tüpfelchen des ekelfaktors >.<

wir könnten ja beim nächsten mal ne decke mitnehmen. dann könnten wir morph dadrin einwickeln - wir würden ihn zwar noch riechen, aber immerhin net mehr sehen  Grinsend
Gespeichert

"Solange man in Chinas Flüssen Filme entwickeln kann, weiß man doch, wo der Hebel für mehr Klimaschutz angesetzt werden muss."

-Bodo Buschmann; Brabus-Chef zur FAZ-

-----------

"Das Leben sollte NICHT eine Reise ins Grab sein mit dem Ziel wohlbehalten und in einem attraktiven und gut erhaltenen Körper anzukommen, sondern eher seitwärts hineinzuschlittern, Chardonnay in einer Hand, Erdbeeren in der anderen. Den Körper total verbraucht und abgenutzt, und dabei jubelnd:......."WHOO HOO!! WAS FÜR EIN RITT!!"
SirOlli
aka King Olli der Kluge betrunkene
Crew
Grailknight
*********************
Offline Offline

Beiträge: 587


Wer saufen kann, kann auch ausschlafen!


WWW
« Antwort #49 am: 29. Juli 2008, 15:51:23 »

Also ich fand Morph außerordentlich sexy...
Dass immer alle auf dem armen Kerl rumhacken... Grinsend Grinsend Grinsend
Gespeichert

...BIER
Connor
Gast
« Antwort #50 am: 04. August 2008, 19:37:42 »

hier sind einige berichte zum festival:

http://www.bloodchamber.de

[..Die Jungs von GRAIL KNIGHTS verstehen definitiv Spaß! Und gute Laune kommt auch bei ihrem Auftritt auf! Alle Musiker sind in lustige Fantasykostüme gekleidet und bieten den Fans vor der Bühne eine tolle Show. So wird der Vierer von verschiedenen Fantasiewesen wie „Zapf Beauty“, „Evil Dr. Skull“ oder aber „Morph The Swarf“ tatkräftig unterstützt. GRAIL KNIGHTS verstehen es von Anfang an, den Besuchern ein breites Grinsen zu entlocken. Auch musikalisch kann die Band mit ihrem melodischen Death Metal überzeugen. Somit kann man von einem mehr als gelungenen Auftritt der Spaßvögel sprechen. Und als ich das gute alte „Castle Grayskull“ auf einer der Boxen erblicke, werde ich doch gleich etwas nostalgisch…]

Komplett: http://www.bloodchamber.de/konzert/2008/418/

+++

http://www.metalglory.de

[..Die nächsten 45 Minuten gehören nun den GRAILKNIGHTS und so langsam füllt sich der Platz vor der Bühne. Die vier buntgekleideten Recken aus Grailham-City spielen melodischen, fast schon poppigen Death Metal, bei dem ein grosser Schwerpunkt auf den Refrains liegt. Dadurch beziehen sie immer wieder das Publikum mit ein, so dass Titel wie „Grailquest Gladiators“ und „Across The Galaxy“ stürmisch bejubelt werden. Das epische „Hail To The Grail“ leitet so langsam zum Ende über, bis sich die GRAILKNIGHTS dann mit „Return To Castle Grailskull“ von ihren Fans verabschieden. Im Herbst gehen die Jungs mit SABATON auf Tournee, was ich mir sicher nicht entgehen lassen werde..]

Komplett: http://www.metalglory.de/live.php?nr=386

++

http://www.metalmasters.eu/

[..Doch dann kamen die Senkrechtstarter von GRAILKNIGHTS, die ich auf dem „Queens Of Metal“ noch verpaßt hatte. Leute – das ist ganz großes Kino !!!
Ist man zunächst noch versucht die Band ob ihrer bunten Superheldenkosüme zu belächeln, vergeht einem dieses Gebaren dann doch sehr schnell und gründlich, denn die Band spielt mit viel Saft und Kraft einen derart erfreulichen Heavy Metal klassischer Prägung und mit leichten Tendenzen jeweils zum Death, Viking und Pagan Metal, daß man nach kurzer Verwunderung einfach begeistert mitklatscht, -gröhlt und -bangt. bild001.jpgDie Songs sind durch die Bank derart eingängig, daß sie sich schon nach kurzer Zeit für immer zwischen Großhirn und verschwitzter Nackenmukulatur einbrennen und mit dem abschließenden „Heia-Heia-Ho“ hat man eine wahre Metal-Hymne erschaffen, welche MANOWAR eigentlich vor Neid erblassen lassen müßte.
Da man mit der Gralsritter-Musik durchaus auch im ARD-Samstagabendprogramm oder in einem beliebigen Bierzelt punkten könnte, ist dieser Band eine ganz große Zukunft beschieden – das Zeug dazu haben die Burschen jedenfalls, wenn sie wollen ...

Barbar: da ich es nicht so gut hatte, am Freitag frei nehmen zu können, bin ich erst zu den Gralsrittern auf dem Festivalgelände angekommen. Meine Vorliebe für die Grailham City Boys und vor allem Zapf Beauty, der bierpissenden Stute, ist ja allgemein bekannt. Und auch dieses mal haben mich die Superduperhelden nicht enttäuscht. Wer sagt, das Musik immer ernst sein muss. Aber dazu später mehr...]

Komplett: http://www.metalmasters.eu/index.php?option=com_content&task=view&id=191&Itemid=89

+++

und bilder: http://www.metalfotos.de/index.php?option=com_gallery2&Itemid=26&g2_itemId=38107&g2_page=2
Gespeichert
Lord Glorious
Grailknight
*******
Offline Offline

Beiträge: 868


König G. der Unentdeckte


WWW
« Antwort #51 am: 07. August 2008, 01:30:54 »

[..Beinahe wird so das musikalische Programm, das sich schon am Nachmittag sehen lassen kann, zur Nebensache. Selbst die GRAILKNIGHTS mit ihrem Battlechoir und bunten Superman-Kostümen können keine Heerscharen vor der Bühne versammeln, obwohl sie musikalisch und bühnenshowtechnisch eine gute Figur abgeben (O-Ton: „Ey Alter, die ham' den Grahl!“. Die meisten Leute nutzen aber lieber die wunderbare Hanglage und das perfekte Wetter um sich die Bands sitzend aus ihrem Logenplatz auf der Wiese anzusehen...]

metal1.info

Bilder vom Freitag
Gespeichert

"Solange man in Chinas Flüssen Filme entwickeln kann, weiß man doch, wo der Hebel für mehr Klimaschutz angesetzt werden muss."

-Bodo Buschmann; Brabus-Chef zur FAZ-

-----------

"Das Leben sollte NICHT eine Reise ins Grab sein mit dem Ziel wohlbehalten und in einem attraktiven und gut erhaltenen Körper anzukommen, sondern eher seitwärts hineinzuschlittern, Chardonnay in einer Hand, Erdbeeren in der anderen. Den Körper total verbraucht und abgenutzt, und dabei jubelnd:......."WHOO HOO!! WAS FÜR EIN RITT!!"
Lady Temptress
Gast
« Antwort #52 am: 07. August 2008, 15:17:02 »

Danke Eisenwahn!

Durch dieses Festival des schweren Metalles bin ich zu der Ehre gekommen die Kunde von den Grailknights zu vernehmen ;-)


Oder lieber so:  Danke JEFFY für´s Holen unsrer edlen Ritter, bzw. den Vorschlag das sie da spielen sollen.

Da hatteste nen sehr lichten Moment ;-)


Achso, erstmal Halloooo Jeffy, du auch hier?, wundert mich ja irgendwie nicht ;-D   *drück*
Gespeichert
jeffy jefferson
True Warrior of Grailham City
***
Offline Offline

Beiträge: 120



WWW
« Antwort #53 am: 07. August 2008, 19:02:35 »

tag die dame  Grinsend
Gespeichert

freaks like me never stop to rock
Lady Temptress
Gast
« Antwort #54 am: 07. August 2008, 19:06:08 »

 Grinsend N´aabend

Sach ma, was war en Eisenwahn-Samstag los mit dir?  Augen rollen *kieks*
Gespeichert
jeffy jefferson
True Warrior of Grailham City
***
Offline Offline

Beiträge: 120



WWW
« Antwort #55 am: 08. August 2008, 01:58:47 »

hab mich am samstag morgen um 9 erst hingelegt
und dann den ganzen tag bauchschmerzen gehabt.
irgend ne flasche jacky war wohl verdorben.
Gespeichert

freaks like me never stop to rock
Lady Temptress
Gast
« Antwort #56 am: 08. August 2008, 07:30:32 »

Das is ja en Ding!

Und sowas verkaufen die noch......

Nur gut das ich beim Gänsewein geblieben bin, der war völlig in Ordnung Grinsend

Gespeichert
Lord Glorious
Grailknight
*******
Offline Offline

Beiträge: 868


König G. der Unentdeckte


WWW
« Antwort #57 am: 11. August 2008, 17:24:17 »



ha, unser lager L&auml;chelnd

bilder von den knights;

http://www.metal-district.de/metalgallery/categories.php?cat_id=412
Gespeichert

"Solange man in Chinas Flüssen Filme entwickeln kann, weiß man doch, wo der Hebel für mehr Klimaschutz angesetzt werden muss."

-Bodo Buschmann; Brabus-Chef zur FAZ-

-----------

"Das Leben sollte NICHT eine Reise ins Grab sein mit dem Ziel wohlbehalten und in einem attraktiven und gut erhaltenen Körper anzukommen, sondern eher seitwärts hineinzuschlittern, Chardonnay in einer Hand, Erdbeeren in der anderen. Den Körper total verbraucht und abgenutzt, und dabei jubelnd:......."WHOO HOO!! WAS FÜR EIN RITT!!"
Sir CockaLot
Robocock
Sir CockaLot
Alliance
*****
Offline Offline

Beiträge:
  mehr als 1.000


Power, steel and sex appeal


WWW
« Antwort #58 am: 11. August 2008, 23:35:35 »

ist die Bewertung der Bilder 1 gut oder 5?
Gespeichert

"What is best in life?" -
"To crush your enemies, to see them driven before you, and to hear the lamentations of their women."

Seiten: 1 2 [3]   Nach oben
Drucken
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2007, Simple Machines LLC Blood and Black by sloopz © 2006